besuchsdienst-header02.jpg Foto: D. Ende / DRK-Service GmbH
Rollator-Training, Brainwalking, Sturzprophylaxe, Metakognitives Training SilberFahr-Dienst

Rollator-Training, Brainwalking, Sturzprophylaxe, Metakognitives Training Silber

Ansprechpartner

DRK Geschäftsstelle

Herr Peter Schneemann

Tel: 04131/26 66 922
frida@drklueneburg.de

An den Reeperbahnen 1a
21335 Lüneburg

Nicht ständig im Programm, aber bei Interesse stellen wir gern einen Kurs oder Vortrag zusammen.

Rollator-Training

Es hört sich leichter an als es ist: Rollator fahren.

Doch wer mit der Gehhilfe unterwegs ist, hat mit einigen Hindernissen zu kämpfen. Türen öffnen oder das Überqueren von Bordsteinkanten ist schwierig, im Gullideckel können sich die Räder verklemmen und auch der Ein- und Ausstieg in den Bus will gelernt sein.

Um Menschen, die im Alltag auf einen Rollator angewiesen sind, im Umgang mit dem Rollator zu unterstützen damit sie sich weiterhin bewegen und somit einen wesentlichen Beitrag zur Mobilität zu leisten, bieten wir bei Interesse Rollator-Trainings an.

Brainwalking

Geistig fit mit spazieren!

Brainwalking - was ist das eigentlich?

Es könnte als Erlebnisspaziergang bezeichnet werden, oder auch als Frischekick für das Gehirn.

Sturzprophylaxe

Eine Sturzprophylaxe ist ein Bündel von Maßnahmen, die einem Sturzrisiko vorbeugen bzw. es vermeiden. Dazu zählen die Beratung des Betroffenen und seiner Angehörigen, das Training zum Umgang mit Hilfsmitteln, sowie Bewegungsübungen zur Verbesserung der Kraft und des Gleichgewichts.

Metakognitives Training Silber

Hilfe für Menschen (60+) mit Depressionen

Kennen Sie die Grübeleien und Denkfallen, die eine Depression mit sich bringt? Möchten Sie lernen, wie Sie negative Denkmuster vermeiden können? Dann nehmen Sie gern an unserem 8-teiligen Gruppentraining teil.

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort, siehe oben rechts, Kontakt auf.