ambulante-pflege-header.jpg Foto: A. Zelck / DRK-Service GmbH
Ambulante PflegeAmbulante Pflege

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Alltagshilfen
  3. Ambulante Pflege
Ambulante Pflege

Ansprechpartnerin

DRK Geschäftsstelle

Frau Tamara Trippel

Tel: 04131/26 66 912
trippel@drklueneburg.de

An den Reeperbahnen 1a
21335 Lüneburg

Sie selbst, Ihr Partner, ein Elternteil oder ein anderes Familienmitglied benötigen Unterstützung?

Unser ambulanter Pflegedienst kommt zu Ihnen, damit diese Hilfe zu Hause in gewohnter und vertrauter Umgebung stattfinden kann.

Unsere Aufgabe ist es, Ihre Selbständigkeit so lange wie möglich zu erhalten. Hierfür unterstützen wir Sie nach Ihrem individuellen Hilfe- und Pflegebedarf, sowohl bei körperbezogenen Pflegemaßnahmen, als auch Behandlungspflege.

Wer kann ambulante Pflege in Anspruch nehmen?
  • chronisch Kranke
  • kurzzeitig Erkrankte
  • behinderte Menschen
  • pflegebedürftige Menschen jeden Alters
  • Personen, die eine ärztlich ausgestellte Verordnung zur häuslichen Pflege haben
Wobei kann der ambulante Pflegedienst unterstützen?
  • Körperbezogene Pflegemaßnahmen, wie z.B. Hilfe bei der Körperpflege oder beim An- und Ausziehen
  • Leistungen der häuslichen Krankenpflege, wie z.B. Verbandswechsel oder Medikamentengabe
  • Beratung von Pflegebedürftigen und Angehörigen
  • Hauswirtschaftliche Versorgung ( z.B. Einkaufen, Kochen oder Reinigen der Wohnung )
  • Betreuung und Hilfe bei der Gestaltung des Alltags
  • Medikamentenkontrollen und Verbareichung
  • Stoma-Versorgung
  • ... und vieles mehr, sprechen Sie uns an!
Sie möchten mehr erfahren?

Wir bieten ein umfangreiches Leistungsspektrum aus dem Sozialgesetzbuch V (Krankenversicherung) und Sozialgesetzbuch XI (Pflegeversicherung) an. Bei einem unverbindlichen und kostenlosen Beratungsgespräch beraten wir Sie anhand Ihrer individuellen Situation und klären auch die Fragen der Finanzierung. Wir stellen Ihnen ein individuelles Angebot von Hilfeleistungen zusammen, das Ihrem selbstbestimmten Leben und Ihrem Bedarf entspricht. Sie entscheiden dann selbst, welche Leistungen Sie haben möchten. 

Haben Sie keinen Anspruch auf Leistungen der Pflegeversicherung, können Sie das selbe Angebot zum gleichen Preis als Privatleistung erhalten.

Rufen Sie uns gern an und vereinbaren Sie einen Beratungstermin!